Rundteiltische

Rundteiltische mit 250, 320 400, 630 und 800 mm Durchmesser. Die neigbaren Rundteiltische sind für die Anwendung auf irgendwelchen Werkmaschinen für  eine starre Werkstückbefestigung in jeglicher Stellung, von der horizontalen bis zur waagrechten, entworfen.

teil4-rund.jpg (46784 Byte)

teil5-rund.jpg (37239 Byte)

Der besondere Aufbau der doppelten Grundplatte dieses Modells erlaubt auch eine Verwendung in Senkrechtstellung. Am Skalierring können leicht 6" abgelesen werden. Mit den Lochteilscheiben sind irgendwelche Teilungen bis 50 und weitere noch darüber möglich.
Vorzüge: Hohe Genauigkeit, "V"-Führungsbahnen mit Einstellmöglichkeit, gehärtete und geschliffene Schneckenwelle, gehärtete und geschliffene zentrale Führungsbuchse, Gruppe Schneckenwelle und Zahnkranz im Ölbad, Anschläge für das Ein- und Auskuppeln der Schneckenwelle, einstellbare Nullstellung,

Wälzlager für die Axialeinstellung, sehr starre Bauweise.

Dieser Teiltisch mit Motor, in senkrechter Stellung auf einer Bohrmaschine angebracht, ermöglicht es, auf Außendurchmessern zu bohren, zu fräsen oder Gewinde zu schneiden, in jedwedem Winkel, die auch verschieden voneinander sein können, sowie auch verschiedene Teilungen.

teil6-rund.jpg (54800 Byte)